fb pixel
 

Mai

26

Dienstag

Theater Kanton Zürich - Der Geizige (Freilichttheater)

Die Herzen schlagen wild im Hause Harpagon: Der Sohn Cléante liebt die mittellose Mariane, die Tochter Elise liebt den Diener Valère. Harpagon selbst, der geizige Familienpatron, liebt nur sein Geld. Entsprechend sollen Cléante an eine reiche Witwe und Elise ohne Mitgift an den alten, aber reichen Anselme verheiratet werden. Seine Kinder aber haben längst andere Pläne für sein Geld und ihr Leben. Manipulation und Misstrauen, Geiz und Konsumrausch herrschen im Haus. Jeder beginnt, die Pläne des anderen zu durchkreuzen, es wird auf- und abgerechnet. Nur eins scheint klar: Ein Happy End kann es nur geben, wenn alle bekommen, was sie lieben – und das Geld in der Familie bleibt.

Der Wunsch nach «immer mehr» beherrscht das Leben der bürgerlichen Wohlstandsgesellschaft seit ihrer Entstehung. Schon 1668 malte Molière in seiner Komödie «Der Geizige» in grellen Farben und scharfen Zügen ein bitterböses Bild davon, wie sich Menschen in ihrem Denken, ihrem Handeln und ihrer Liebe massgeblich der politischen Ökonomie und ihren Schuldsystemen unterwerfen.

Nach «Tartuffe» von 2016 zeigt das TKZ wieder eine Komödie von Molière als Freilicht­theater.

Regie: Barbara-David Brüesch
Bühne: Damian Hitz
Kostüme: Heidi Walter
Es spielen: Katharina von Bock, Michael von Burg, Julka Duda, Manuel

...

mehr anzeigen

Die Herzen schlagen wild im Hause Harpagon: Der Sohn Cléante liebt die mittellose Mariane, die Tochter Elise liebt den Diener Valère. Harpagon selbst, der geizige Familienpatron, liebt nur sein Geld. Entsprechend sollen Cléante an eine reiche Witwe und Elise ohne Mitgift an den alten, aber reichen Anselme verheiratet werden. Seine Kinder aber haben längst andere Pläne für sein Geld und ihr Leben. Manipulation und Misstrauen, Geiz und Konsumrausch herrschen im Haus. Jeder beginnt, die Pläne des anderen zu durchkreuzen, es wird auf- und abgerechnet. Nur eins scheint klar: Ein Happy End kann es nur geben, wenn alle bekommen, was sie lieben – und das Geld in der Familie bleibt.

Der Wunsch nach «immer mehr» beherrscht das Leben der bürgerlichen Wohlstandsgesellschaft seit ihrer Entstehung. Schon 1668 malte Molière in seiner Komödie «Der Geizige» in grellen Farben und scharfen Zügen ein bitterböses Bild davon, wie sich Menschen in ihrem Denken, ihrem Handeln und ihrer Liebe massgeblich der politischen Ökonomie und ihren Schuldsystemen unterwerfen.

Nach «Tartuffe» von 2016 zeigt das TKZ wieder eine Komödie von Molière als Freilicht­theater.

Regie: Barbara-David Brüesch
Bühne: Damian Hitz
Kostüme: Heidi Walter
Es spielen: Katharina von Bock, Michael von Burg, Julka Duda, Manuel Herwig, Stefan Lahr, Pit Arne Pietz, Andreas Storm, Miriam Strübel
Webseite Theater Kanton Zürich
Foto: Toni Suter und Tanja Dorendorf

Türöffnung: 19.30 Uhr
Eintritt: CHF 30 | CHF 25 StiFö, Studis | CHF 15 KulturLegi, Kids
Freie Platzwahl
Veranstalter: Obere Mühle

Freilichttheater vor der Oberen Mühle (bei Regen findet die Veranstaltung im Pfarreizentrum Leepünt in Dübendorf statt. Am Veranstaltungstag erfahren Sie ab 13:00 Uhr ob draussen oder drinnen.
Info-Telefon: 052 232 87 18)

Wirtschaft Obere Mühle
Mühli-Grill & Snack-Bar (bei Regen im Pfarreizentrum Leepünt)
Wurst und Brot vom Grill. Natürlich mit vegetarischer Variante. Mit Brot vom Füürbeck und scharfem Senf. Allerlei gegen Den Durst, Glacé am Stil und frisch Gebackenem.
Klassiker-Teller in der Wirtschaft (nur wenn der Anlass in der Oberen Mühle stattfindet)
Bei Veranstaltungen bieten wir jeweils ab 18 Uhr zwei Klassiker aus der gutbürgerlichen Küche; einfach, ehrlich & schmackhaft.

Wir empfehlen, frühzeitig einen Tisch zu reservieren und freuen uns auf Ihren Besuch!
Tobias Kern & Désirée Eggli

weniger anzeigen

Veranstalter

Obere Mühle - Kultur in Dübendorf

Tickets

Verkauf endet am Dienstag, 26.05.2020 16:00

Normalpreis

CHF 30.00

Normalpreis, StiFö, Studenten bis 25 Jahre, Lernende

CHF 25.00

Normalpreis, Kultur-Legi, Jugendliche bis 16 Jahre

CHF 15.00

Normalpreis, Dübendorfer Vereinsvertretung (nur mit Einladung)

CHF 0.00
Total: XX.XX CHF
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Total: CHF XX.XX

Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Infos

Ort:

Obere Mühle Dübendorf, Oberdorfstrasse 15, Dübendorf, CH

Links zum Event

Veranstalter

Theater Kanton Zürich - Der Geizige (Freilichttheater) | 26.05.2020 wird organisiert durch:

Obere Mühle - Kultur in Dübendorf